Unerfüllter Kinderwunsch - Zwischen Bangen und Hoffen

 

Vielleicht haben Sie bereits alle Hilfen in Anspruch genommen, welche die Medizin Ihnen zur Erfüllung ihres Kinderwunsches bieten kann, doch leider hat sich der Erfolg bislang noch nicht eingestellt?

Viele Paare, die sich sehnlich ein Kind wünschen, quälen sich oft jahrelang mit verschiedenen Methoden, um die Empfängnis zu realisiern. Aber auch dann, wenn die Befruchtung erfolgreich war, kann immer noch einiges schief gehen. Kaum ein biologischer Vorgang des Menschen ist so sehr von Balance und Harmonie abhängig wie guter Sex und daraus resultierende Schwangerschaft, die in der Geburt eines gesunden und glücklichen Menschen gipfelt.

Stress, Anspannung, einschränkende Gedanken und falsche Glaubenssätze haben einen starken Einfluss auf den Körper und seine Funktionen. Dies kann zu hormoneller Dysbalance und ein biologisches Ungleichgewicht führen. Unter Stress ist der weibliche Körper - der auf diese Phase mit erhöhter physischer und psychischer Leistungsbereitschaft reagiert - kaum in der Lage, noch zusätzlich eine Schwangerschaft zu tolerieren. Auch die männliche Fruchtbarkeit leidet nachweislich unter Stress, der sich negativ auf die Qualität der Samenzellen auswirkt.

Stress und Liebe? Wie soll das gutgehen?

Hypnotherapie kann hier mit ihrem einfühlsamen und harmonischen Ansatz die entscheidende mentale und körperliche Disposition anregen, damit das Vorhaben gelingt. Dies gilt jedoch nur im Falle, dass beide oder einer der Partner nicht unter physiologischer Unfruchtbarkeit leidet. Stressabbau und die richtige mentale Einstellung zum Babywunsch lassen sich durch HypnoCoaching ganz schnell und effektiv erreichen.

Wir unterstützen sowohl Paare, die ihren Kinderwunsch wegen der günstigen Lebenssituation (Alter, Job, Partnerschaft) sofort auf natürliche Weise erfüllen möchten aber auch Paare oder Frauen, die sich auf eine künstliche Befruchtung vorbereiten. Denn auch die künstliche Befruchtung ist ein heikler Vorgang, der keinen 100prozentigen Erfolg verspricht. Meist muss eine schwierige Perioden durchgestanden und mehrere Fruchtbarkeitszyklen abgewartet werden.

Der innere und äussere Druck, der durch Erwartungen, Finanzengpässe oder Ungeduld, stetig erhöht wird, kann einer gelungenen Befruchtung durchaus im Wege stehen. Das kann auch auf die innigste Liebesbeziehung auf Dauer zermürbend wirken. Dieser bewusste oder aber auch unbewusste Druck ist vergleichbar mit einem Leistungsdruck, welcher auch im Beruf auftreten kann. So kann sich der Kinderwunsch, der für die meisten Paare die Krönung des Glücks darstellen soll, zu einer regelrechten Belastung entwickeln. Je weniger rasch sich der Wunsch erfüllen lässt, umso mehr steigt der Druck und gleichzeitig schwindet die Leidenschaft. Steigender Druck und Erwartungen wiederum resultieren sehr oft in einer Verschlechterung der Situation. Umgekehrt kann die richtige positive Einstellung der Frau die eigene Fruchtbarkeit nachweislich auf natürlichem Weg verbessern.

Alles geklärt? Oft blockieren unbewusste Gedanken den Erfolg

Hypnotherapeutische Interventionen spüren tiefliegende Konflikte auf und lösen Blockaden auf, die für viele Paare bislang im Untergrund gewirkt haben. Vielleicht existiert bei Ihnen oder Ihrem Partner unbewusst eine Angst oder Blockade, welche der vom Verstand gewünschten neuen Familiensituation im Wege steht. Diese können tief in Ihrem Unterbewusstsein verborgen und trotzdem so aktiv sein, dass sie den Nachwuchs verhindern. In vielen Fällen kann dies eine unbewusste Angst vor der Verantwortung sein, welche durch eine Schwangerschaft auf Sie zukommt. Diese Dinge sollten von den Partnern zuvor gemeinsam besprochen und geklärt werden.

Auch Verfahren zur Selbsthypnose und ein verbessertes Körpergefühl sorgen für eine neu verspürte Freiheit, die das Vorhaben auf den richtigen Weg bringt. Zudem wird das gemeinsame Vorhaben Kinderwunsch als nicht mehr so sehr belastend empfunden und auf natürliche Weise damit umgegangen werden. Hypnose führt Menschen wieder zurück in ihre Natürlichkeit. Oft geht dies mit dem Entdecken des eigenen Selbst einher. Und je besser Menschen sich selbst kennen, umso natürlicher und ungezwungener funktionieren die Beziehungen mit anderen.

 

Wiederentdeckung der Natürlichkeit - Hypnose spricht Ihr Unterbewusstsein an

Archaische Vorgänge wie Sex, Empfängnis, Schwangerschaft und Geburt sind körperliche Prozesse, die den Gesetzen der Natur und ihren Rhythmen folgen und zu einem grossen Teil vom Unterbewusstsein gesteuert werden. Der Zugriff auf das Unterbewusstsein durch Hypnose ermöglicht somit eine gezielte Kommunikation, die das grosse Ziel direkt als Wunsch an die eigene Natur richten kann.

Unsere einfühlsamen und erfahrenen Hypnotherapeuten bei arvadis helfen Klienten, die entscheidende tiefe Entspannung und positive mentale Haltung zu erlangen, die Voraussetzung für die Schwangerschaft ist. Durch tranceinduzierte Suggestionen können positive Anstösse an neuronale Vorgänge gegeben werden, die zur Erfüllung des Wunsches – in diesem Fall des Kinderwunsches führen. Es werden die den Klienten innewohnenden positiven Ressourcen angeregt, die wiederum ihre innere Wirkung auf körpereigene Vorgänge haben und massgeblich für den Erfolg sein können. Der analytische Ansatz des HypnoCoachings kann Ihnen helfen, diese Blockaden an der Wurzel - in Ihrem Unterbewusstsein - aufzulösen und so Ihrem Körper erlauben, seinen natürlichen Beitrag zur Schwangerschaft zu leisten.

Bitte klären Sie zuerst alle eventuellen Einschränkunden bei beiden Partnern durch die medizinischen Spezialisten ab. Sie können uns gern jederzeit zu weiteren Details über das HypnoCoaching für erfüllten Kinderwunsch anrufen. Wir legen unsere Termine mit Ihnen gemeinsam fest.

Normal 0 MicrosoftInternetExplorer4

Zwischen Bangen und Hoffen. Viele Paare, die sich sehnlich ein Kind wünschen und deren Kinderwunsch bislang noch nicht erfüllt wurde, quälen sich jahrelang mit verschiedenen Methoden zur Empfängnis. Aber auch dann, wenn die Befruchtung erfolgreich war, kann immer noch einiges schief gehen. Kaum ein biologischer Vorgang des Menschen ist so sehr von Balance und Harmonie abhängig wie guter Sex und daraus resultierende Schwangerschaft, die in der Geburt eines gesunden und glücklichen Menschen gipfelt.

Stress, Anspannung, einschränkende Gedanken und falsche Glaubenssätze haben einen starken Einfluss auf den Körper und seine Funktionen. Dies kann zu hormoneller Dysbalance und ein biologisches Ungleichgewicht führen. Unter Stress ist der weibliche Körper - der auf diese Phase mit erhöhter physischer und psychischer Leistungsbereitschaft reagiert - kaum in der Lage, noch zusätzlich eine Schwangerschaft zu tolerieren. Auch die männliche Fruchtbarkeit leidet nachweislich unter Stress, der sich negativ auf die Qualität der Samenzellen auswirkt.

Hypnotherapie kann hier mit ihrem einfühlsamen und harmonischen Ansatz die entscheidende mentale und körperliche Disposition anregen, damit das Vorhaben gelingt. Dies gilt jedoch nur im Falle, dass beide oder einer der Partner nicht unter physiologischer Unfruchtbarkeit leidet. Stressabbau und die richtige mentale Einstellung zum Babywunsch lassen sich durch HypnoCoaching ganz schnell und effektiv erreichen.

Wir unterstützen sowohl Paare, die ihren Kinderwunsch wegen der günstigen Lebenssituation (Alter, Job, Partnerschaft) sofort auf natürliche Weise erfüllen möchten aber auch Paare oder Frauen, die sich auf eine künstliche Befruchtung vorbereiten. Denn auch die künstliche Befruchtung ist ein heikler Vorgang, der keinen 100prozentigen Erfolg verspricht. Meist muss eine schwierige Perioden durchgestanden und mehrere Fruchtbarkeitszyklen abgewartet werden. Der innere und aussere Druck, der durch Erwartungen, Finanzengpässe oder Ungeduld, stetig erhöht wird, kann einer gelungenen Befruchtung durchaus im Wege stehen. Das kann auch auf die innigste Liebesbeziehung auf Dauer zermürbend wirken. So kann der Kinderwunsch, der für die meisten Paare die Krönung des Glücks darstellt, zu einer regelrechten Obsession entwickeln. Je weniger rasch sich der Wunsch erfüllen lässt, umso mehr steigt der Druck und gleichzeitig schwindet die Leidenschaft. Solche negativen Emotionen stehen einer gelungenen Befruchtung im Wege. Umgekehrt kann die richtige positive Einstellung der Frau die eigene Fruchtbarkeit nachweislich auf natürlichem Weg verbessern.

Hypnotherapeutische Interventionen spüren tiefliegende Konflikte auf und lösen Blockaden auf, die für viele Paare bislang im Untergrund gewirkt haben. Auch Verfahren zur Selbsthypnose und einem verbesserten Körpergefühl sorgen für eine neu verspürte Freiheit, die das Vorhaben auf den richtigen Weg bringt. Zudem wird das gemeinsame Vorhaben Kinderwunsch als nicht mehr so sehr belastend empfunden und auf natürliche Weise damit umgegangen werden. Hypnose führt Menschen wieder zurück in ihre Natürlichkeit. Oft geht dies mit dem Entdecken des eigenen Selbst einher. Und je besser Menschen sich selbst kennen, umso natürlicher und ungezwungener funktionieren die Beziehungen mit anderen.

Archaische Vorgänge wie Sex, Empfängnis, Schwangerschaft und Geburt sind körperliche Prozesse, die den Gesetzen der Natur und ihren Rhythmen folgen und zu einem grossen Teil vom Unterbewusstsein gesteuert werden. Der Zugriff auf das Unterbewusstsein durch Hypnose ermöglicht somit eine gezielte Kommunikation, die das grosse Ziel direkt als Wunsch an die eigene Natur richten kann.

Unsere einfühlsamen und erfahrenen Hypnotherapeuten bei arvadis helfen Klienten, die entscheidende tiefe Entspannung und positive mentale Haltung zu erlangen, die Voraussetzung für die Schwangerschaft ist. Durch tranceinduzierte Suggestionen können positive Anstösse an neuronale Vorgänge gegeben werden, die zur Erfüllung des Wunsches – in diesem Fall des Kinderwunsches führen. Es werden die den Klienten innewohnenden positiven Ressourcen angeregt, die wiederum ihre innere Wirkung auf körpereigene Vorgänge haben und massgeblich für den Erfolg sein können.

Rufen Sie uns zu weiteren Details zum HypnoCoaching für erfüllten Kinderwunsch an und lassen Sie sich für einen geeigneten Termin beraten.

 

 

/* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Table Normal"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0in 5.4pt 0in 5.4pt; mso-para-margin:0in; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman";}
TOP